Produkte

EQUIPMENT & MESSEINRICHTUNGEN

Pasten für Lambdasensoren

 

 

Typen

  • Pasten aus Pt and Pt-Legierungen
  • Partielles Beschichten auf keramische Oberflächen

Pasten für die Reaktionselektrode

Konzept:
Erhöhung der Reaktionsfläche durch eine höhere Porösität und Verteilung von YSZ-Pt

Eigenschaften & Vorteile:
Der Widerstand ist niedriger gegenüber konventionellen Pasten daher kann eine dünnere Schicht generiert werden

Cole-Cole plot at same thickness (Durchschnittswerte)
Cole-Cole Plot bei gleicher Dicke (Durchschnittswerte)
Fired film of DES-P4
Fired film of DES-P4

Gegenwärtige Entwicklungen

Typ: DES-P4

Die Viskosität der Paste kann angepasst werden

Pasten für Heiz- und Leiterelektroden

Konzept:
Ein höherer Keramikanteil führt zu einer Erhöhung des Widerstandes, daher wird ein granuliertes Pt-Pulver (Coreshell Pulver) als Alternative zur Keramik verwendet.

Eigenschaften & Vorteile:
Der Keramikanteil kann durch das Coreshell Pulver reduziert werden. Eine Minimierung des Pt-Anteils um ca. 30% oder ein niedrigerer Widerstand sind auf Kundenwunsch möglich.

Gebrannte Schicht von BHS bei Al2O3-1wt%
Gebrannte Schicht von BHS bei Al2O3-1wt%

Gegenwärtige Entwicklungen

Typ: Elektrodenwiderstand

BHS: 14uohm・cm bei Al2O3-1wt%  (Durchschnittswerte)

Das Material und die Menge der Keramik, sowie die Viskosität der Paste können angepasst werden.

 

 

Nach oben